Simon und Helena Dutoit (Hirschthal)

Beschreibung und Merkmale

Beschreibung

Öffnungszeiten:

    Ein steiler Hang mit Kirschbäumen war 1999 unser Ort, wo wir ein Haus mit Atelier bauten und uns niederliessen. Der Garten war für uns ein zentrales Thema und wurde von Anfang an in die Planung mit einbezogen. 2005 konnten wir die Wiese nebenan dazu kaufen und seither ist ein Rosengarten mit Koiteich und Stützmauern entstanden. Der Jura im Westen, im Norden Zugang zu einem vielfältigen Wald, im Süden das Grün einer sanften Hügelkette des Mittellandes, abwechselnd mit Wildhecken... und dabei immer ein Hauch von mediterranem Feeling, vor allem bei Sonnenschein. Ein Garten zum Verweilen. Lassen Sie sich inspirieren und tanken Sie Kraft an den verschiedenen Sitzplätzen. Gartenskulpturen setzen malerische Akzente. Ab 2019 steht das ganze Anwesen zum Verkauf bei Immobilienbörse AG #1778465.

    Gartentypen und Stilrichtungen:

    • Formaler Garten
    • Landschaftlicher Garten
    • Naturgarten
    • Villen und Schlossgarten

    Vegetation und Thema:

    • Baum und Strauchbestand
    • Schnitthecken
    • Rosen
    • Stauden
    • Obst- und Beerengarten
    • Wildgehölze, Wildhecken

    Gartenelemente:

    • Wasser
    • Pergola, Laube, Pavillon
    • Terrasse(n)
    • Kunst, Skulpturen

    Verein:

    Gesellschaft Schweizerischer Rosenfreunde

    Kontaktperson:

    Simon und Helena Dutoit

    Telefon:

    062 721 71 31

    Adresse:

    Rosenweg 5
    5042 Hirschthal
    Kanton AG
    Wegbeschreibung:

    Ausfahrt Aarau West, Richtung Schöftland fahren, vor Schöftland kommt Abbiegung Hirschthal. Bei der Gemeindekanzlei in die Trottengasse einbiegen und bei der zweiten Verzweigung links die untere Rainstrasse hinauffahren bis der Chriesiweg beginnt gut sichtbar, grüner Robidog. Nur beschränkte Anzahl Parkplätze entlang des Chriesiweges bergseitig. Bitte nach Möglichkeit den Gemeindeparkplatz benützen und die ca. 5 Minuten hinauf laufen. Eingang in den Garten: Rosenweg 5, nach der starken Linkskurve von der unteren Rainstrasse her, die nächste Strasse rechts ist der Rosenweg, der terracotta farbenen langen Mauer entlang, befindet sich der Zugang zum Grundstück.

    Fotos:
    img_1430327372P9263578.jpg
    img_1525083876IMG_7352.jpg
    img_P9263596.jpg
    img_P5292634.jpg
    img_P5292579.jpg
    img_P5292631.jpg
    img_IMG_3230.jpg

    Trägerschaft

    bioterra 250 prospecierara 250 rosenfreunde 250 rosengesellschaft 250 staudenfreunde 250 vdgv 250 offener garten logo 

     

    Unsere Sponsoren

    ihr gaertner 250 meier 250 massler 250 wildi 250 bnb 250 kobel 250